Online

Online (auch On-Line; von englisch on ‚auf‘ und line ‚Leitung‘, deutsch etwa ‚im Netz‘) bezeichnet im Allgemeinen eine aktive Verbindung mit einem Kommunikationsnetzwerk, insbesondere dem Internet. Ist eine Verbindung inaktiv, so bezeichnet man dies als offline, Geräte ganz ohne Netzanbindung auch mit stand-alone. Gelegentlich wird der Begriff „Online-Verarbeitung“ auch als Synonym für Dialogverarbeitung bzw. als Gegenteil von Stapelverarbeitung benutzt. Beides ist jedoch nur bedingt korrekt: Denn einerseits kann z. B. auch ein automatisches Übertragen von Daten (-Stapeln) mit Speicherung zur späteren Weiterverarbeitung ‘online’ erfolgen, auch das Drucken an entfernten Druckern wäre Online-Stapelverarbeitung; andererseits werden klassische Vertreter der Dialogverarbeitung, z. B. Computerspiele, Tabellenkalkulation etc. auch an ‘stand-alone’-Rechnern, also nicht ‘on line’ betrieben.