fbpx

Was bedeutet eigentlich C7 alt?

|

Was bedeutet eigentlich C7 alt?

Das letzte Mal haben wir uns angeschaut, wie du von Beginn weg so richtig jazzig klingst.

Was ist eigentlich ein alterierter Akkord, beziehungsweise was bedeutet eigentlich C7 alt?? Vermutlich hast du schon mal einen gesehen in einem Leadsheet, da steht dann z. B. C7 alt und die guten Jazzer, die wissen immer: Was man damit machen sollte. Also ein C alt, C7 alt in der Regel, ist eigentlich nichts anderes als ein Dominantakkord, aber jetzt werden wir ganz viele Spannungstöne hinzufügen. Jetzt angenommen ich hab das hier, ein 1, 3, 5, b7 hier, dann werde ich zunächst mal den Grundton wegnehmen. Ich werde die Quint auch wegnehmen, dann hab ich nur noch Terz und Septime. Und jetzt kann ich Spannungstöne hinzufügen. Das kann dann z. B. ein b9 sein, es kann ein #9 sein und was ich vielfach auch noch verwende, ist dann ein #5 und dann hab ich für einen C7 alteriert diesen Sound. Der lässt sich dann wunderschön auflösen in f-Moll z. B.

Ich hoffe, dir hier die Antwort auf die Frage: “Was bedeutet eigentlich C7 alt?” verständlich erläutert zu haben und freue mich, dich im nächsten Short Piano Tipp zu sehen.

Bewertet uns
0 / 5 Stimmen 0

Your page rank:

Dir könnte auch gefallen