fbpx

Welches sind die bekanntesten Klavierstücke?

|

Gerade als Klavier Anfänger möchtest du dir möglichst rasch einen Überblick verschaffen, welches die bekanntesten Klavierstücke sind. Vermutlich hast du auch schon sehr spezifische Vorlieben und denkst dir “dieses Stück” möchte ich eines Tages einmal spielen können!

Wir haben dir hier eine mehrheitlich klassisch orientierte Liste aufbereitet. Du findest auch noch Videos von bekannten Interpreten zu diesen Stücken. Beim Hören dieser Videos wirst du sicherlich ein paar Aha-Momente erleben.

Klavierstücke, die inspirieren

Wichtig jedoch: Auch wenn du dich inspirieren lässt von diesen Werken, sind alle für Klavier Anfänger nicht geeignet. Für jedes einzelne Stück benötigt es spieltechnische Fertigkeiten, welche vorher am Klavier geübt werden sollten.

Die klassische Klavierliteratur ist reich und vielfältig, mit vielen Stücken, die im Laufe der Jahrhunderte berühmt geworden sind. Hier sind einige der bekanntesten und am häufigsten aufgeführten Klavierstücke aus verschiedenen Epochen:

Klassik Klavierstücke

  1. Beethoven – “Für Elise”
  2. Beethoven – “Mondscheinsonate” (Sonate Nr. 14 in cis-Moll)
  3. Mozart – Klaviersonate Nr. 11 in A-Dur, K. 331 (Alla Turca)

Romantik Klavierstücke

  1. Chopin – Balladen, Nocturnes und Preludes, insbesondere das Prelude in d-Moll, Op. 28 Nr. 4
  2. Chopin – Polonaise in As-Dur, Op. 53 (Heroische Polonaise)
  3. Liszt – “Liebestraum” Nr. 3
  4. Brahms – Walzer in As-Dur, Op. 39 Nr. 15
  5. Debussy – “Clair de Lune” aus der Suite Bergamasque
  6. Satie – “Gymnopédie” Nr. 1

Moderne Klavierstücke

  1. Rachmaninoff – Prelude in cis-Moll, Op. 3 Nr. 2
  2. Gershwin – “Rhapsody in Blue”
  3. Prokofiev – “Peter und der Wolf” (Klavierauszug)

Populäre und zeitgenössische Klavierstücke

  1. John Williams – “Hedwig’s Theme” aus Harry Potter
  2. Yiruma – “River Flows in You”
  3. Ludovico Einaudi – “Nuvole Bianche”

Diese Liste ist nur etwa 0,01% aller Klavier-Werke, welche jemals geschrieben worden sind. Aber diese haben überdauert und was lange währt, muss ja sicherlich irgendwo auch Qualität haben. 🙂

Du findest auf Zapiano® für den Einstieg leichtere Klavierstücke. Wir achten darauf, dass unsere Schüler von Beginn weg Stücke spielen können, welche sie Note für Note richtig spielen können. Und das ohne vorher zig Jahre Etüden und Tonleitern geübt zu haben.

Eine von vielen Eigenkompositionen, welche du auf Zapiano® lernst.

Hast du noch Fragen offen zum Noten lesen?
-> dann lade dir hier kostenlos unseren Quick Start Guide zum Thema Noten lesen herunter

Bewertet uns
0 / 5 Stimmen 2

Your page rank:

Dir könnte auch gefallen