Klavierlampe – Funktionalität & Preis

|

Viele von euch kennen es sicherlich. Man möchte sich abends nach getaner Arbeit noch ans Klavier setzen und etwas entspannen. Den Raum erhellende und blendende Beleuchtung ist da fehl am Platz. Trotzdem möchte man ja eine ausreichend beleuchtete Klaviertastatur vor sich haben. Dabei ist es einfach schöner den Händen zuzusehen oder direkt Noten ab Blatt zu lesen. Ich habe ich ein wenig umgeschaut und eine für mich wunderbare Lösung gefunden: eine Klavierlampe. Vielleicht ist das auch etwas für dich? 🙂

Also: Was ist eine Klavierlampe? Eine Klavierlampe ist eine speziell gestaltete Lampe, die dazu dient, das Notenblatt oder die Tastatur eines Klaviers zu beleuchten. Sie wird oft auf den Notenständer eines Klaviers oder eines Flügels gestellt, sodass der Pianist die Noten auch in schlecht beleuchteten Umgebungen lesen kann.

Was macht eine Klavierlampe so besonders?

Das Schöne ist: Klavierlampen können in verschiedenen Stilen und Designs erhältlich sein, von traditionellen bis zu modernen, und sie können sowohl mit herkömmlichen Glühbirnen als auch mit LED-Technologie betrieben werden.

Was mir persönlich am besten gefällt ist, dass eine gezielte Beleuchtung bereitgestellt ist, ohne mich als Pianisten zu blenden oder den Raum insgesamt zu sehr zu erhellen. Einige moderne Klavierlampen bieten auch Funktionen wie dimmbare Lichtstärke oder verstellbare Arme, um den Lichtstrahl genau dort zu positionieren, wo er benötigt wird.

Übrigens nutze ich die Klavierlampe von BenQ und finde sie sehr gut. Vielleicht ist das auch etwas für dich?

Klavierlampe BenQ PianoLight

Mein Favorit: BenQ PianoLight

Das BenQ PianoLight ist eine speziell entwickelte Lampe für Pianos und Klaviere. Sie ist so konzipiert, dass sie die perfekte Beleuchtung für das Spielen von Musikinstrumenten bietet. Folgendes ist mir dabei positiv aufgefallen:

  1. Individuell einstellbare Helligkeit: Das PianoLight verfügt über eine stufenlose Helligkeitsregelung, mit der du die Beleuchtung je nach Bedarf anpassen kannst. So kannst du die optimale Helligkeit für deine Notenblätter oder Tasten auswählen.
  2. Schattenfreie Beleuchtung: Die spezielle Konstruktion der Lampe minimiert Schattenbildung auf den Notenblättern und Tasten, wodurch eine klare Sicht während des Spielens gewährleistet wird.
  3. Farbtemperaturanpassung: Die Klavierlampe BenQ PianoLight bietet eine einstellbare Farbtemperatur, sodass du zwischen warmem und kühlem Licht wählen kannst. Dies kann dazu beitragen, die Augenbelastung zu reduzieren und die Sicht auf deine Musik zu verbessern.
  4. Energieeffizienz: Die Lampe ist energieeffizient und umweltfreundlich konzipiert, um den Stromverbrauch zu minimieren.
  5. Flexibler Hals: Der flexible Hals der Lampe ermöglicht es dir, den Beleuchtungswinkel nach deinen Wünschen anzupassen, damit du das Licht genau dort platzieren kannst, wo du es brauchst.
  6. Langlebige LED-Technologie: Die verwendete LED-Technologie sorgt für eine lange Lebensdauer der Lampe und minimiert den Bedarf an Ersatzlampen.
  7. Stilvolles Design: Das BenQ PianoLight ist in einem eleganten und zeitlosen Design gestaltet. Es passt gut zu verschiedenen Einrichtungsstilen und ist eine ästhetische Ergänzung zu deinem Klavier oder Flügel.

Der Preis der Klavierlampe

Die Klavierlampe kostet derzeit ca. € 250.–. Das ist zugegeben eine kleine Investition, lohnt sich jedoch wenn man gerne mal abends ans Klavier sitzt. Und das tun ja die meisten, da man tagsüber auf der Arbeit weilt.

Bitte beachte, dass die genauen Spezifikationen und Funktionen je nach Modell variieren können. Wenn du weitere Details zu einem bestimmten Modell oder weitere Informationen zu dieser Klavierlampe möchtest, empfehle ich dir, dich direkt auf der offiziellen BenQ-Website oder bei autorisierten Händlern zu informieren.

Bewertet uns
0 / 5 Stimmen 0

Your page rank:

Dir könnte auch gefallen