Klavier weiß

|

Klavier weiß: pure Eleganz

Besonders edel sieht ein Klavier weiß von der Marke Schimmel aus. Aber auch von Kawai oder Yamaha bis hin zu Grotrian-Steinweg: Das Angebot der diversen Anbieter für schöne, weiße Klaviere ist heutzutage sehr vielfältig.

Klavier weiß Zapiano®Methode

Klavier weiß: Die Farbe macht es aus

Klavier weiß und seine Pflege

Viele mögen eine schöne sommerliche Wärme und fühlen sich in den heißen Monaten besonders wohl. Nicht so ein Klavier. Es bevorzugt eine wohltemperierte Umgebung. Weder zu heiß, noch zu kalt. So ist ein Standort neben einem Kamin ebenso wenig zu empfehlen wie direkt über einer Fußbodenheizung. Das ist nicht ideal, weder für den Resonanzboden noch den Stimmstock. Ein Klavier mag es so gesehen am liebsten frühlingshaft.

In diesem Zusammenhang ist auch das Thema „Pflege“ nicht zu vernachlässigen. Ob von innen durch einen Fachmann oder von außen – Pflege ist wichtig. Die Oberflächenreinigung nimmt man mit einem zarten Staubwedel oder -tuch vor. So vermeidet man Kratzer. Anschließend nutzt man idealerweise ein leicht angefeuchtetes Tuch, wie etwa ein sehr gut ausgewrungenes Ledertuch. Bei satinierten Oberflächen ist allerdings Wasser zu vermeiden. Hier nutzt man ein weiches Tuch und ein spezielles Holzpflegemittel. So lassen sich Fingerabdrücke leicht entfernen.

Klavier weiß Zapiano®Methode

Akustisches Klavier in weiß oder ein weißes Digitalpiano? 

Nicht nur die schöne Optik sollte entscheiden

Allerdings sollte nicht nur das Aussehen für eine Entscheidung zu dem Thema „Klavier weiß“ in Betracht gezogen werden. Du solltest außerdem die folgenden Punkte beachten:

  • Wie ist der Ton des Klaviers?
  • Wie ist das taktile Empfinden für deine Finger?

Du kannst also erkennen, dass das Aussehen zwar eine Rolle spielt, es aber dennoch auch auf andere Faktoren ankommt.

Klavier weiß und Klavierunterricht

Einfach loslegen und ausprobieren

Probier es mal aus 🙂 Unten kannst du dich eintragen für eine kostenlose Probelektion.

0 / 5

Your page rank: